Am 1. Januar 2005 wurde die Praxisgemeinschaft mit dem Qualitätslabel «Sport Medical Base approved by Swiss Olympic» ausgezeichnet.

In der ganzen Schweiz existieren im Jahr 2018 insgesamt 29 solcher sportmedizinischen Bases. Eine von Swiss olympic offiziell anerkannte Sport Medical Base ist eine lokale Anlaufstelle für Sportler, die sich durch kompetente Antworten in sportmedizinischen Fragestellungen auszeichnet. Der Schwerpunkt des Dienstleistungsbereichs liegt im medizinisch-klinischen Bereich.

PHILOSOPHIE

TEAM LEISTUNGSDIAGNOSTIK
Dr. Peter Ehrler, Dr. Oliver Durnwalder, Daniela Hartmann und Laura Huber


LEISTUNGSDIAGNOSTIK UND TRAININGSBERATUNG
PHYSIOTHERAPIE
MANUELLE THERAPIE
EXTRAKORPORALE STOSSWELLENTHERAPIE (Storz Medical)
SONOGRAPHISCH GESTEUERTE INFILTRATIONSTHERAPIE VON MUSKELN- UND GELENKVERLETZUNGEN
ULTRASCHALL
VISCOSUPPLEMENTATION ( “künstliche Gelenksschmiere”)
RÖNTGEN
EKG
SPORTLABOR
BODY COMPOSITION (Messung Körperfett und Muskelmasse)
LAUF- UND GANGANALYSE

MEDIZINISCHE CLUB BETREUUNG
Piranha Chur
Alligator Malans
Fussball Schweizer Nationalmannschaft U15-U20
Fussball Team Südostschweiz


DOWNLOAD
Fragebögen zu sportmedizinischem Untersuch:
Erstes sportmed. Interview (Download)
Female Athlete Triad  Fragebogen (Download)
Informationen zum Female Athlete Triad (Download)
Sinnvolle Einsatzkriterien fuer den Fragebogen Female Athlete Triad (Download)
Sportmedizinisches Interview Frauen (Download)
Sportmedizinisches Verlaufsinterview (Download)